Pressemitteilung

Malen gegen Krebs

Esther (22 J.) und ihre Familie rufen gemeinsam mit der Thüringischen Krebsgesellschaft e.V. die Spendenaktion „Malen gegen Krebs“ ins Leben. Die Familie möchte mit ihrer Aktion auf das Thema Krebs aufmerksam machen und gleichzeitig die Thüringische Krebsgesellschaft e.V. in ihrer wichtigen Arbeit unterstützen. Esther sammelt einzigartige Steine, bemalt diese und gestaltet daraus kleine Kunstwerke auf Leinwänden. Als Dankeschön für Ihre Spende an die Thüringischen Krebsgesellschaft e.V. können auch Sie eines dieser zauberhaften Werke erhalten.

Esther leidet seit ihrer frühen Kindheit unter einer erworbenen geistigen Behinderung mit einhergehenden motorischen Einschränkungen. Ihr familiäres Umfeld unterstützt und fördert sie mit hoher Sensibilität im Alltag und versucht jede Idee gemeinsam mit ihr in die Tat umzusetzen. „Als die Familie bei der Krebsgesellschaft mit dieser fantastischen Idee, Esthers Bilder für einen guten Zweck zu spenden, meldete, war das ganze Team sehr gerührt und dankbar für so viel Engagement.“, so Astrid Heßmer, Geschäftsführerin der Thüringischen Krebsgesellschaft e.V.

Esthers Mutter Martina erzählt „…in ihrer Kreativität findet Esther Ruhe und den nötigen Rückhalt. Insbesondere seit der Covid-19 Pandemie bemalt sie mit sehr viel Freude und Leidenschaft Steine. Sie bringt dadurch nicht nur Farbe in ihre Welt, sondern auch in unsere.“ Für Esther ist Kunst nicht nur ein Ausdrucksmittel, sondern die Erweiterung ihrer Kommunikationsmöglichkeiten. Die Bilder spiegeln ein breites Spektrum ihrer Gefühle, mit denen sie Tag für Tag umgeht, wider. Daher ist jedes Kunstwerk fantasievoll, einzigartig und voller Leben.

In Thüringen erkranken ca. 40 Menschen täglich an Krebs. Esther kennt das Gefühl „krank“ zu sein und weiß genau was es bedeutet. Auch in Esthers Familie gibt es nahestehende Angehörige, die an Krebs erkrankt sind und bis zum Schluss gegen diesen gekämpft haben. Mit ihrer Kreativität möchte sie und ihre Familie die so wertvolle Arbeit der Krebsgesellschaft unterstützen und die Aufmerksamkeit auf mehr Prävention im Thema Krebs richten. „Euer Team leistet Großartiges und wir möchten einfach unseren Teil dazu beitragen.“, so Esthers Mutter.

Als symbolisches Dankeschön für die ersten sechs Spenden ab 35 € an die Thüringische Krebsgesellschaft e.V. bekommt die Spenderin oder der Spender eines der kleinen Kunstwerke von Esther zu sich nach Hause.

Unterstützen auch Sie Esthers Engagement für die Thüringische Krebsgesellschaft e.V. und spenden Sie unter dem Verwendungszweck „Malen gegen Krebs“:

Thüringische Krebsgesellschaft e.V.
Sparkasse Jena-Saale-Holzland
IBAN: DE88 8305 3030 0000 2013 67
BIC: HELADEF1JEN

Zurück

Thüringische Krebsgesellschaft e.V. Am Alten Güterbahnhof 5 07743 Jena
Telefon:0 36 41 / 33 69 86 Telefax:0 36 41 / 33 69 87 E-Mail:info@thueringische-krebsgesellschaft.de
Spendenkonto IBAN: DE88 8305 3030 0000 2013 67 BIC: HELADEF1JEN
Der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und der Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) gewähren der Thüringischen Krebsgesellschaft e.V. Mittel zur Förderung von ambulanten Krebsberatungsstellen auf der Grundlage des § 65e SGB V.
© 2024 Thüringische Krebsgesellschaft e.V., Alle Rechte vorbehalten. Letzte Aktualisierung: 24.05.2024, 12:05 Uhr