Rückblick

Projekt-Kick-off „Bodycheck gegen Krebs – Krebsprävention für Jugendliche“

Am 13. Februar war es endlich so weit. Wir durften den Titel für unser neues Krebspräventionsprojekt bekanntgeben: Bodycheck gegen Krebs – du hast es in der Hand!

© Tom Wenig

Das Projekt klärt Jugendliche ab 12 Jahren über Krebs, Krebsprävention und Krebsfrüherkennung auf. Gemeinsam mit der Zielgruppe wurden im vergangenen Jahr Projekttitel, -logo, eine Website und Materialien entwickelt, darunter u.a. Selbstuntersuchungskarten für Brust, Hoden und Haut. Diese Materialien wurden nun bei der Kick-off-Veranstaltung zahlreichen Gästen aus Politik, Wissenschaft und Medizin in der ADTV-Tanzschule führbar in Jena vorgestellt.

Professor Dr. med. Andreas Hochhaus, Vorstandsvorsitzender der Thüringische Krebsgesellschaft e.V., und Astrid Hessmer, Geschäftsführerin, eröffneten die Veranstaltung und enthüllten nach einer Tanzeinlage des Hip-Hop Kurses der Tanzschule führbar feierlich den bis dahin unter Verschluss gehaltenen Projekttitel sowie das Logo unter dem Regen der Konfettikanonen.
Im Anschluss kam es zum regen Austausch aller Anwesenden zum Projekt, den Projektmaterialien und den geplanten Schritten für die nächsten Jahre.
Noch in diesem Jahr werden die Projektverantwortlichen einen CheckUp-Koffer zur freiwilligen Nutzung an Schulen zu entwickeln. Er wird neben Aufklärungsmaterialien auch Tastmodelle von Brust und Hoden in jugendlicher Anatomie enthalten. Weiterhin sind neue Inhalte und Formate für die Website und „Duschkarten“ mit Anleitungen zur Selbstuntersuchung unter der Dusche geplant. Auch hier gilt: Die Jugendlichen werden mit ins Boot geholt.

Wir bedanken uns bei allen, die uns bei der Umsetzung des Projektes und der Veranstaltung unterstützt haben sowie allen Gästen und Berichterstattenden ihr Interesse.

Informationen zum Projekt finden sie hier auf der Website und auf der Projektwebsite: www.bodycheck-gegen-krebs.de

Impressionen

Vielen Dank an Tom Wenig für die Dokumentation der Veranstaltung.

Zurück

Thüringische Krebsgesellschaft e.V. Am Alten Güterbahnhof 5 07743 Jena
Telefon:0 36 41 / 33 69 86 Telefax:0 36 41 / 33 69 87 E-Mail:info@thueringische-krebsgesellschaft.de
Spendenkonto IBAN: DE88 8305 3030 0000 2013 67 BIC: HELADEF1JEN
Der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und der Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) gewähren der Thüringischen Krebsgesellschaft e.V. Mittel zur Förderung von ambulanten Krebsberatungsstellen auf der Grundlage des § 65e SGB V.
© 2024 Thüringische Krebsgesellschaft e.V., Alle Rechte vorbehalten. Letzte Aktualisierung: 11.06.2024, 17:06 Uhr