Verschenken Sie Liebe und Hoffnung zum Valentinstag

Der Liebe wird nachgesagt, dass sie durch den Magen geht. Aber Liebe kann auch Leben retten. Zum Valentinstag können Sie gleich zweifach zeigen, wie sehr Ihnen jemand am Herzen liegt.  

Mit unserer Spendenurkunde können Sie im Namen Ihrer Liebsten nicht nur Ihre Zuneigung ausdrücken, sondern auch einen Beitrag dazu leisten, das Leben von Krebserkrankten und deren Angehörigen aufzuhellen. Eine kleine Geste, die Großes bewirken kann. Verschenken Sie Liebe und Hoffnung und machen Sie den Valentinstag zu einem Anlass, der nicht nur Herzen erwärmt, sondern auch Leben bereichert.

So kommen Sie zu Ihrem Valentinsgruß:

Thüringische Krebsgesellschaft e.V. Am Alten Güterbahnhof 5 07743 Jena
Telefon:0 36 41 / 33 69 86 Telefax:0 36 41 / 33 69 87 E-Mail:info@thueringische-krebsgesellschaft.de
Spendenkonto IBAN: DE88 8305 3030 0000 2013 67 BIC: HELADEF1JEN
Der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und der Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) gewähren der Thüringischen Krebsgesellschaft e.V. Mittel zur Förderung von ambulanten Krebsberatungsstellen auf der Grundlage des § 65e SGB V.
© 2024 Thüringische Krebsgesellschaft e.V., Alle Rechte vorbehalten. Letzte Aktualisierung: 15.04.2024, 12:04 Uhr